EINE PERFEKTE VERBINDUNG!

KUNDE:
KÄRNTNER LINIEN

Wenn du nur 10 Sekunden Zeit hast!

Öffentlichen Nahverkehr, junges Publikum – wie geht das zusammen?

Gut, fanden wir und verpassten dem Verkehrsverbund Kärnten und seiner Marke „Kärntner Linien“ mit einem neuen Corporate Design/Corporate Identity, dem dazugehörigen Farbkonzept und dem Claim „Wir verbinden“ ein frisches Aussehen.

 

 

Die ganze Wahrheit

Wie wir Mobilität wahrnehmen und leben, hat sich von Grund auf geändert.

Deshalb mussten wir in der Markenstrategie des Verkehrsverbund Kärnten, einem Zusammenschluss mehrerer Verkehrsbetriebe, auch tiefer gehen, um zu verstehen, welchen veränderten Ansprüchen besonders der jungen Audience die Brand bzw. das Corporate Design gerecht werden soll.

Diese Ansprüche sollten sich über alle Kanäle hinweg, also Out-of-Home, Print, TV, Radio, Web und Social Media stringent durchziehen lassen.

 

Was wir angestellt haben

Angelehnt an das bestehenden Corporate Design haben wir das Logo und Key Visual neu gedacht und mit dem Claim „Wir verbinden“ ergänzt.

Die beiden Pfeile sind das zentrale Element des Designs, das einerseits klar die tatsächlichen Aufgaben des Verkehrsverbundes widerspiegelt, andererseits auch den Anspruch stellt, Menschen zu verbinden und damit eine wichtige strukturelle und gesellschaftliche Aufgabe übernimmt.

Sowohl Logo als auch Claim können problemlos mutiert und auch getrennt voneinander eingesetzt werden. Das ebenfalls eingeführte Farbkonzept zeigt die Vielseitigkeit der VKG und unterstreicht das moderne Profil des Unternehmens.

 

BRANDING & DESIGN
BERATUNG & STRATEGIE