Wir verbinden Design und
Markenführung

Wir verbinden,
was zusammen-
gehört.

 

VKG – Verkehrsverbund Kärnten GesmbH

Rebranding der Marke Kärntner Linien. Durch ein neues, frisches und dynamisches Design sollen die verschiedenen Facetten des Verkehrsverbundes inkl. der zugehörigen Unternehmen repräsentiert werden, vor allem, um die junge Zielgruppe anzusprechen. Nach außen soll der Verkehrsverbund ausschließlich als „Kärntner Linien“ auftreten, um die emotionale Verankerung der Markenführung zu verstärken. Daher dürfen die Eckpfeiler Emotion, Bewegung und Dynamik nicht außer Acht gelassen werden. Das Ziel war , eine dynamische Markenführung und ein stringentes, frisches Design zu erstellen, das auch gut über alle Kanäle ausgespielt werden kann.

 

 

Ziel

Für den Verkehrsverbund Kärnten ein neues, einheitliches und modernes Design über die verschiedenen Verkehrsunternehmen und Kommunikationskanäle zu schaffen.

 

Strategie

Ausgehend vom bestehenden Logo wurde das Key Visual weiterentwickelt und auch stark verändert, um die moderne, junge und dynamische Ausstrahlung der Marke zum Ausdruck zu bringen. Die beiden Pfeile sind das zentrale Element des Markenbildes. Die wandelbare Umsetzung zeigt die Flexibilität und Vielseitigkeit der Kärntner Linien und deren Verkehrsunternehmen auf moderne und spielerische Art und Weise auf. Das Key Visual vervollständigt das Logo der Kärntner Linien, kann jedoch auch unabhängig davon als eindrucksvolles Element eingesetzt werden.

Umsetzung

Claim
Der Verkehrsverbund Kärnten findet sich im Claim „Wir verbinden“ wieder. Dieser kommuniziert rational kurz und klar den Zweck des Unternehmens, bedeutet aber aus emotionaler Sicht noch viel mehr als das. Er ist allgemein verständlich und kann auch separiert vom Logo sinnvoll eingesetzt werden. Darüber hinaus bietet er die perfekte Möglichkeit von Mutationen und den Einsatz auf Social Media mit #wirverbinden. Emotional aufgegriffen wird der Claim mit dem Kärntner Linien Moment.

 

Farbkonzept
Das Farbkonzept unterstützt die Vielseitigkeit der Kärntner Linien. Jede Farbe repräsentiert Themen, welche die Kärntner Linien verbinden und wird in der gesamten Markenführung verwendet. Zusätzlich steht jede Farbe auch für die einzelnen Verkehrsunternehmen, deren Verbund die Kärntner Linien sind. Die Flexibilität des Farbkonzeptes geht in die Markenidentität ein und garantiert eine stringente Kommunikation, die gleichzeitig dynamisch in verschiedene Richtungen wandelbar ist.

A creative idea works at everywhere and on every device.

Kundenname2,
Unternehmen2

Ergebnis

In der Umsetzung zeigt sich das Design mutig und plakativ. Durch die Verwendung von Farben und Verläufen sowie von Pfeilelementen werden sowohl sämtliche Drucksorten als auch die gebrandeten Busse zu Eyecatchern, die das Straßenbild prägen. Die Marke „Kärntner Linien“ präsentiert sich als modernes, dynamisches Unternehmen auf allen Kanälen und erhält dafür nur positive Resonanz.

 

Branding